Kombihaus

Das Klimahaus B wurde mit verschiedenen Materialien konzipiert, die nach außen hin frei sichtbar sind. So besteht das Haus aus drei Baukörpern: Holz, Mauerwerk und Metall-Glas. Von Süden her ist ein Stahl-Glas-Kubus in das Gebäude eingeschoben, der einerseits den zweigeschossigen Wohnraum enthält, andererseits als Wintergarten dem Gebäude vorgelagert ist. Eine Solaranlage ist in der Südfassade integriert.